Mechanische Pressen

Mechanische Pressen.

Zum Einsatz für klassische Aufgaben, wie Stanzen, Schneiden und Umformen.

Technische Funktionsprinzipien

 

Mechanische Pressen dienen dazu, Druck auf ein Material auszuüben und das Material dabei zu bearbeiten und damit die Form oder Konsistenz eines Bauteils zu gestalten. Sie arbeiten im Gegensatz zu den pneumatischen oder hydraulischen Pressen mit Exzenter-, Kurbel- oder Gelenkantrieb rein mechanisch.

 

Bei den Exzenterpressen wird dabei Energie von einem Antriebsmotor kontinuierlich in das Antriebssystem eingespeist und in einem Schwungrad zwischengespeichert. Mit jedem Hub kann diese zwischengespeicherte Energie aus dem Schwungrad abgerufen und auf einen Pleuel übertragen werden, und zwar bis zum maximalen Arbeitsvermögen der Presse.

 

Bei Hebel- oder Kniehebelpressen wird die Presskraft durch den Kniehebel am Ende der Hubbewegung verstärkt. Sie eignen sich besonders gut zum Prägen. Stempel oder Prägungen auf Münzen wurden früher von Kniehebelpressen eingeprägt.

 

Vorteile und Einsatz

 

Die geringere Presskraft der mechanischen Presse wird durch die sehr präzise Arbeit mit hohem Takt wettgemacht. Damit ist die mechanische Presse bestens für den Einsatz in der Serienproduktion geeignet.

 

Mechanische Pressen werden klassischerweise bei der Blechbearbeitung eingesetzt. Sie sind beispielsweise für ein breites Spektrum bei der Herstellung von Hausgeräten oder Elektrogeräten einsetzbar. Als Press- und Stanzmaschinen in Fertigungsstraßen liefern sie verlässliche und präzise Arbeit bei der Bauteilherstellung, beispielsweise im Bereich Automotive. Eine mechanische Pressmaschine arbeitet durch elektrische Unterstützung und  anders als pneumatische Pressen oder hydraulische Pressen ohne den Einsatz von komprimierte Luft oder Druckflüssigkeit.

 

Werkzeuge, wie Transfer und Folgeverbundwerkzeuge ermöglichen die kostengünstige Herstellung komplexer Teile durch Stanzen, Fügen, Schneiden und Umformen.

Was bietet Mawi?

Die Mawi GmbH bietet im Bereich mechanische Pressen Exzenter-Pressen, Kniehebel-Pressen und Schleppkurbelpressen an. Es handelt sich dabei um klassische mechanische Pressmaschinen. Die Vorteile der mechanischen Presse liegt in deren hoher Effizienz. Meist werden die Pressen für hohe Stückzahlen eingesetzt.

 

Wartungsaufwand und Rüstzeiten sind relativ gering, was sich auf die Produktivität auswirkt. Die modular aufgebauten Pressen ermöglichen kostengünstige und kundenspezifische Lösungen.

 

Seit über 40 Jahren kümmern wir uns als Dienstleister um unsere Kunden im Industriesektor Umformtechnik. Als Händler und Service-Partner stellen wir uns den Anforderungen des Marktes im Bereich Pressmaschinen und bieten nahezu jede Art von Presse an. Durch die Zusammenarbeit mit einem taiwanesischen Partnerunternehmen sind wir in der Lage deutsche Anforderungen an Sicherheit, Produktivität, Effizienz und Standards zu einem ansprechenden Preis zu liefen.

Wir bringen mechanische Pressen unserer Lieferanten auf ein einwandfreies deutsches Niveau. Damit auch budgetorientierte Kunden Zugang zu modernster Technik erhalten. Neben den mechanischen Pressen bieten wir mithilfe der Hersteller auch technische Geräte rund um die mechanische Presse an.

 

In unserem Produkt Angebot finden sich zahlreiche mechanische Pressen, z.B. unsere OCP-Presse, SC1-Presse oder der GTX-Pressentyp. Dabei liefern wir nicht einfach Pressen, sondern wir bieten zur Instandsetzung auch einen Wartungsvertrag an. Vermeidbare Stillstandszeiten der Produktion werden so vorgebeugt.

 

Auch wenn Sie noch eine alte mechanische Presse im Bestand haben, rufen Sie uns an: mit unserer hauseigene Fertigung von Ersatzteilen bringen wir die Maschine wieder in Schwung. Damit können wir auch Pressmaschinen instand setzen, deren Fabrikanten schon längst vom Markt verschwunden sind.

Fester Bestandteil die SIEMENS S7 Steuerung

Die mechanischen Pressen unserer Lieferanten sind kompromisslos in ihrer Ausstattung. Bei unserer Arbeit heißt das Ziel: „Made in Germany“ Niveau – und das auch bei der Steuerung.

 

Wir setzen auf das bewährte Erzeugnis SIEMENS S7 zur Steuerung, Regelung und Überwachung unserer Pressmaschinen. Mit diesem Standard erfüllen wir alle Anforderungen der Industrie 4.0 an modernste Maschinen. Durch das Prinzip des erweiterbaren Systems der S7 bleiben alle Optionen für  Ausstattungen der Zukunft offen.

Das könnte Sie auch interessieren

Service

Service

Service

Pressentechnik

Pressentechnik

Pressentechnik

Automation

Automation

Automation