Blechumformung

Umfangreiches Gebiet, großes Angebot

Es gibt in keinem Bereich mehr Umformverfahren als im Blechbereich

  • Stanzen
  • Hochgeschwindigkeitsstanzen
  • Biegen
  • Ziehen
  • Schneiden
  • Lochen
  • Prägen
  • Verbinden
  • Einbindung anderer Fertigungsverfahren wie Schweißen, Kunststoffspritztechnik, etc.

Ausgangswerkstoff sind Bleche bis zu einer Dicke von ca. 8 mm. Es kann sich um Kaltband, Warmband, oberflächenveredelte Bleche oder hochfeste Blechwerkstoffe handeln.

Zum Einsatz kommt die Blechumformung in fast allen Branchen der industriellen Produktion. Einen sehr großen Einfluss nehmen Entwicklungen im Automobilbereich. Hier führt die technische Entwicklung und der Kostendruck bei Großserienanwendungen immer wieder zu neuen Herausforderungen und folglich zu Neuentwicklungen im Maschinenbau.

Es kommen unterschiedlichste Pressen zum Einsatz, die Bauart und Presskräfte variieren enorm. Die Anforderungen sind von Anwendung zu Anwendung unterschiedlich und vielfältig, das macht diesen Bereich besonders spannend.

Sprechen Sie uns an

Wir schöpfen aus den großen und gut sortierten Produktspektren von mehreren Herstellern und erarbeiten mit Ihnen und für Sie eine wirtschaftliche und technisch überzeugende Lösung.

Kontaktformular